Panorama

Rückblick und Statements zur Projektwoche

Liebe Bolivien-Blog LeserInnen Am letzten Abend vor der Abreise, nach einem ausgiebigen Abendessen in einem schönen Restaurant, haben wir noch einmal auf die Woche zurückgeblickt und unsere Erfahrungen ausgetauscht. Welche Eindrücke die Entwicklungsprojektwoche bei uns hinterlassen haben könnt ihr hier nachlesen: Daniel Waldvogel: Jasmina von Arx: Sreileak Wendland: Yves Ackermann: Philipp Bachmann: Luca Marceca: Leandro…

Details
Don Bosco

Berufsbildung in Bolivien

Liebe Bolivien-Blog LeserInnen Der letzte Programmpunkt der Entwicklungsprojektwoche war das Technische Institut Don Bosco in El Alto. Das Institut ermöglicht über 2000 Schülern zwischen 19 und 30 Jahren eine Ausbildung in vorwiegend technischen und wirtschaftlichen Berufen. Die Ausbildung ist kostenlos und richtet sich vor allem an Jugendliche mit begrenzten finanziellen Mitteln. In der Regel bestehen…

Details
Wandmalerei bei ENDA

Wandmalerei bei ENDA

Liebe Bolivien-Blog LeserInnen Einen Tag nachdem wir die Mitarbeitenden und die Mädchen von ENDA kennengelernt hatten, machten wir uns am morgen früh auf den Weg nach El Alto. Dort würden wir die nächsten anderthalb Tage gemeinsam mit den Mädchen, die beiden Therapiezentren von ENDA verschönern. Treffpunkt war das Zentrum «Minka», wo wir von ENDA Direktorin…

Details
Ausflug mit ENDA

Ausflug mit ENDA

Liebe Bolivien-Blog LeserInnen Am vierten Tag unserer Entwicklungsprojektwoche besuchten wir die Ruinenstätte Tiwanaku und den weltberühmten Titicacasee, das höchstgelegene schiffbare Gewässer der Welt. Dieser Ausflug sollte nicht nur Vergnügen sein, sondern primär dazu dienen die Mitarbeitenden von ENDA und die Mädchen die sie derzeit betreuen, kennenzulernen. Wir würden nämlich insgesamt zweieinhalb Tage mit ihnen verbringen.…

Details
Eintauchen in eine fremde Welt

Eintauchen in eine fremde Welt

Liebe Bolivien-Blog LeserInnen Am zweiten Tag ging es pünktlich um 06:00 Uhr früh los in Richtung bolivianische Hochebene. Mit dabei: Richard Haep, Direktor von Caritas Schweiz in Bolivien und Rubén Araujo, Direktor von Caritas Corocoro und sein Team. Diese Partnerorganisation von Caritas verfügt über mehrjährige Erfahrung im Bau von Wassersystemen und in der Gemeindeentwicklung. In…

Details
Handgepäck

Die Packliste: Was wir in Bolivien wirklich brauchen

Liebe Bolivien-Blog LeserInnen Nachdem wir euch den Reiseplan vorgestellt haben wird klar: Ein umständlicher Koffer ist hier fehl am Platz. Ein Rucksack ist wesentlich praktischer und kann überall hin mitgenommen werden ohne kaputtzugehen. Bei über 3000 Meter Höhe und Temperaturen, die von 3° Celsius nachts bis 18° Celsius tagsüber reichen, gibt es einiges zu beachten:…

Details
La Paz

Der Countdown läuft

Liebe Bolivien Blog Leser In zwei Wochen geht es los. Nach vielen Monaten der Vorbereitung über Land, Leute und Sprache ist der Abflugtag zum Greifen nah. Die Vorfreude ist natürlich sehr gross und wir sind gespannt, wie unsere Vorstellungen dann in der Wirklichkeit aussehen. Heute möchten wir euch gerne unseren abwechslungsreichen Reiseplan vorstellen. Wir freuen…

Details
Teilnehmer Spanischunterricht

¿Habla español?

Liebe Bolivienblog-Leser Seit fast fünf Monaten lernen wir bereits fleissig Spanisch! Wie es läuft und welche Fortschritte wir bereits gemacht haben, erfahrt ihr hier. „Die Lernenden geben ihr Bestes, um in der kurzen Zeit die bestmöglichen Fortschritte zu erzielen“, lobt die Sprachlehrerin Sosleydis Stocker. So haben die Kursteilnehmer gelernt, sich vorzustellen, nach dem Weg zu…

Details
José Balmer

José ist mit an Bord

Liebe Bolivienblog-Leser Im letzten Blogeintrag hatten wir euch ja schon über die 2012 begonnene Zusammenarbeit zwischen GF und Caritas Schweiz  in der Trinkwasserversorgung berichtet. Dank dieser Partnerschaft profitieren bis heute mehr als 40’000 Menschen weltweit von einer nachhaltig verbesserten Trinkwasserversorgung. Auch das Hilfswerk Brücke · Le pont unterstützt seit 1956 benachteiligte Menschen in Entwicklungsländern, unter…

Details
Clean Water

Die Clean Water Stiftung leistet Unterstützung zur Selbsthilfe

Die Stiftung Clean Water der Georg Fischer AG unterstützt Wasserversorgungsprojekte in mehr als 50 Ländern weltweit. Clean Water arbeitet mit Nicht-Regierungsorganisationen (NGO) und lokalen Organisationen zusammen, um die Beständigkeit der Projekte sicherzustellen. Die Clean Water Stiftung wurde im Jahr 2002 gegründet. In den vergangenen 15 Jahren hat GF mehr als 10 Mio. CHF in die…

Details
Stadt in Bolivien

Bolivien ist nichts für schwache Nerven

Südamerika ist voller Wunder und Abenteuer: Die hohen Berge der Anden, der Regenwald am Amazonas und die Inkaruinen sind bekannt und zeigen, wie vielfältig der Kontinent ist. So auch Bolivien. Das Land ist einer von zwei Binnenstaaten in Südamerika und wurde nach dem Nationalhelden und Unabhängigkeitskämpfer Simón Bolívar (1783 – 1830) benannt. Seine gigantische Hochebene…

Details
Collage

Auch die Begleitpersonen sind voller Vorfreude

Die Entwicklungsprojektwoche ist eine Initiative von GF anlässlich des Jubiläums «100 Jahre Berufsbildung bei GF» in Zusammenarbeit mit der Wibilea AG und der Hilfsorganisation Caritas Schweiz. Dafür eingesetzt hat sich Roland Gröbli, Generalsekretär bei GF und Geschäftsführer der Stiftung Clean Water. Er und drei weitere Mitarbeitende von GF, sowie ein Mitarbeiter der Wibiliea AG begleiten die…

Details