Yves Ackermann

Yves Ackermann ist 18 Jahre alt und macht die Ausbildung als Polymechaniker. Momentan ist er im 2. Lehrjahr und arbeitet bei Wibilea AG.

In seiner Freizeit ist er in der freiwilligen Feuerwehr als Soldat und ist in der Ausbildung zum Atemschutz. Ausserdem geht er ins Bogenschiessen und macht Kampfsport.

Für diese Entwicklungsprojektwoche angemeldet hat sich Yves weil er das Projekt unterstützenswert findet und er erfahren möchte, wo seine persönlichen Grenzen liegen (Höhe, Klima, körperliche Belastung). Weiter findet er es interessant eine fremde Kultur zu erleben. Er erwartet sich von der Zeit in Bolivien eine anstrengende und lehrreiche Erfahrung.

Am meisten freut sich Yves darauf diese Lebenserfahrung zu machen und ist gespannt und offen, was auf ihn zukommt.

 

 

 

 

Weitere Teilnehmer: